FELDER Silberhartlot AG105 L-Ag40Sn AG140, 40% Silberanteil, blank oder flussmittelummantelt 500mm Stäbe VPE: 5 Stäbe
44,49 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

FELDER Silberhartlot AG105 L-Ag40Sn AG140, 40% Silberanteil, blank oder flussmittelummantelt 500mm Stäbe VPE: 5 Stäbe

44,49 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 5.90 Euro

Lieferzeit bis zu 14 Werktage

Kategorien
Werbung Sayfresh
Werbung HolzundGarten.de
Werbung Hartkorn Gewürze

Das cadmiumfreie FELDER Silberhartlot AG105 L-Ag40Sn (AG140) mit 40% Silberanteil zeichnet sich durch hohe Zugfestigkeit und sehr gute Fließeigenschaften aus. Es dient dem Hartlöten von Stahl, Temperguß, Kupfer, Kupferlegierungen, Nickel und Nickellegierungen. Die blanken Lotstäbe verlöten Sie in Verbindung mit einem Flussmittel nach DIN EN 1045 – FH10, wie beispielsweise das FELDER Flussmittel für Silberlote “CuFe P“ oder “CuFe Nr.1“.

Das Silberhartlot L-Ag40Sn findet unter anderem in Bereichen Einsatz, in denen hohe Anforderungen an die Materialgüte und Reinheit gestellt werden. Hierzu zählen vor allem der Medizinische sowie der Lebensmittelbereich. Ebenfalls können damit Rohrleitungen, in denen technische Gase wie Wasserstoff, Stickstoff, CO2 oder Sauerstoff sowie Edelgase wie Argon oder Helium transportiert werden, verlötet werden.

Das Silberhartlot hat einen Schmelzbereich von 650 – 710°C bei einer Arbeitstemperatur von 690°C. Die Lötstellen sind warmfest bis 200°C und für Betriebstemperaturen von -200 bis +200°C ideal geeignet. Während des Lötprozesses entstehen keinerlei gesundheitsgefährdenden Metalldämpfe.

Geeignet zum Hartlöten von:

  • Stahl
  • Temperguß
  • Kupfer und Kupferlegierungen
  • Nickel und Nickellegierungen

Anwendungshinweise:

  • Befreien Sie die Lötstelle von Oxydschichten, Zunder, Schlacken, Ölen und Fetten
  • Blankes Lot: Lötstelle und Umgebung ausreichend mit Flussmittel benetzen
  • Flussmittelummanteltes Lot: Werkstück auf ca. 250°C anwärmen, Silberhartlot ansetzen und Flussmittelmantel abschmelzen lassen
  • Werkstück auf 690°C Arbeitstemperatur erwärmen und Lot abschmelzen

Legierung nach DIN 8513: L-Ag40Sn Legierung nach
DIN EN ISO 17672: AG140 Schmelzbereich: 650 – 710°C Arbeitstemperatur: 690°C Zulässige Betriebstemperaturen: -200 bis +200°C Zugfestigkeit der Lötung: 400 MPa (N/mm²) Dichte: 9,1 g/cm³ Zusammensetzung
(in Gewichts-%): Ag40 Cu30 Zn28 Sn8 Länge: 500 mm Biozid: 0

Blankes oder flussmittelummanteltes Hartlot mit 40% Silberanteil für Stahl, Temperguß, Kupfer, Kupfe

Hersteller: Felder

Herstellernummer: AG105 L-Ag40Sn (AG140)

Artikelnummer: 15004

EAN: 4250887721956

Grundpreis: 8.90 € / Stück